Jugendarbeit

 

Jugendarbeit ist für den SFV Senne e.V. ein wichtiges Betätigungsfeld.

Gar nicht hoch genug kann es in der heutigen Zeit bewertet werden, Kindern und Jugendlichen schon frühzeitig das Verhalten in der Natur und den Umgang mit Tieren und Pflanzen nahe zu bringen. Denn nur wenn es uns gelingt, neben der Leidenschaft für das Angeln auch die Achtung vor der Natur zu vermitteln, werden aus Jungen und Mädchen waidgerechte, vollwertige Angler.

Mit unserem geschulten Jugendleiter und Helfern des Vereins, werden mehrere Gemeinschaftsangeln im Jahr veranstaltet.Dadurch lernen die Kinder und Jugendlichen die heimische Natur (Flora & Fauna) kennen und können ihre Erlebnisse genießen.

Alle 4 Wochen findet ein Jugendtreff in unserem Vereinsheim statt, um die theoretischen Aspekte des Angelns und der Gewässer kennen zu lernen.

Im letzten Jahr wurde eine Gewässeruntersuchung die das – Leibnitz Institut für Gewässerökologie – angeboten hatte durchgeführt und eine Fischzucht besucht, wobei der Lebensweg eines Saiblings erklärt wurde und wie er von 2 cm auf 30 cm heranwächst.

Zum 01.01.2016 befinden sich 20 Jugendliche im SFV Senne e.V.

 

Ein kleiner Teil unserer 20 Mitglieder starken Jugengruppe vor unserem Vereinsheim
Theoretischer Unterricht
 
Die ersten Gerätekästen
 
Gemeinsames Angeln
 
 
Gemütliches Beisammensein nach dem Angeln
Casting
 
Erfolge
Miteinander
 
 
Versorgung des Fangs
Leckere Nachspeisen
 
 
Gewässeruntersuchung des Leibnitz Instituts
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Das sollten die Jungangler wissen

Folgende Voraussetzungen musst du erfüllen:

Der Besitz eines Jugendfischereischeins bzw. eines Fischereischeins ist erforderlich. Dieser wird den Bielefelder Bürgern z.B. im Bezirksamt Senne in Windelsbleiche ausgestellt, ein Passbild ist hierfür erforderlich.

Kosten:

  • Aufnahmegebühr für Jugendliche und unter 10-jährige: 30 €
  • Jahresbeitrag für Jugendliche: 30 €
  • ein Jahresbeitrag für unter 10-jährige entfällt.

Noch Fragen/Anmeldung:

Unter  SFVSenne@t-online.de  kannst du uns jederzeit erreichen. Hier kannst du dich auch zu einem persönlichen Gespräch mit unserem Jugendwart verabreden.

Unser Jugendwart möchte sich euch gerne vorstellen:

Hey, Informationen vom Jugendwart

Wichtige Informationen findest du auch hier:  Wie werde ich Angler